07.12.2020: künstler, Inlandsreisende und Digitalisierer im Endspurt des Jahres

Covid  Calendar Agenda  - geralt / Pixabay

Das Jahr 2020 war vieles – aber sicher nicht langweilig!

“Wir mussten viele Herausforderungen bewältigen, Einschnitte in Kauf nehmen aber konnten dennoch auch einiges bewegen” – das sagen unsere Interviewpartner der letzten Themen-Show-Ausgabe des Jahres 2020.

Wir sprechen mit verschiedenen Interviewpartnern und fragen, wie es ihnen ergangen ist. Dabei erfahren wir, wie sich die Comedy-Acapella-Gruppe “LaLeLu” was ein “Boden-Seh-Komzert” ist, warum ein Reisepodcast auch zu Zeiten von Reisewarnungen funktioniert und wieso ein Förderverein für das Digitalisierungs-Thema “künstliche Intelligenz” ebenso mit der Situation kämpfen musste wie der Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg.

Auch Bodo Wartke plaudert aus dem Nähkästchen. Er steht zwischen kreativer und freier Zeit und der Sorge um sein Team. Glücklicherweise helfen ihm seine treuen Fans, so dass er durch Crowdfunding sogar CDs auf den Markt bringen konnte. Und die könnt Ihr gewinnen!

Christoph Rothe fragt nach den Geschichten des Jahrs 2020.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.