Polar Bear Planet Earth Bear Earth  - davidsenterprises / Pixabay

06.09.2021 – Was wäre wenn – der Klimawandel eintritt ?

Am 06.09.2021 sprachen Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe live im Radio über “was wäre wenn”. Diesmal allerdings so einem weniger hypothetischen Thema, denn “wenn” kann man als “falls” oder “sobald” interpretieren – hier geht es eher um “sobald”. Beim Thema “Klimawandel” besteht bei den meisten Wissenschaftlern Einigkeit: Es geht definitiv um “sobald” und um “wie stark”. Gibt es bald viele Halligen wo heute noch Festland ist ? Ist die Wärme für den Tourismus vielleicht sogar ein Gewinn ? Welche globalen

Weiterlesen

Sie ersetzen das Augenlicht: Blindenhunde

Die Frau mit den drei Punkten auf der Armbinde läuft zielsicher über den Bahnsteig – leider aber auf das Gleisbett zu. Kurz vor dem gefährlichen Sturz in den Abgrund wird sie gestoppt… …denn ihr treuer vierbeinigen Begleiter hat auf sie geachtet. Was Blindenführhunde können, wie sie ausgebildet werden, darüber spricht Christoph Rothe mit Daniel Goosmann von den Blindenführhundprofis. Er bildet die Tiere aus und erklärt von der Auswahl bis zur Abschlußprüfung den Weg der Hunde zum treuen Begleiter Blinder Menschen.

Weiterlesen
Germany Reichstag Government  - SanYani_123 / Pixabay

03.05.2021: Was wäre wenn… wir unsere Regierung umbauen und zentralisieren ?

Die “Corona-Notbremse” zentralisierte die Entscheidung, wann welche Schliessungs- und Lockdownschritte in den Bundesländern zu erfolgen haben. Gleichzeitig gab es Bedenken, Proteste und auch Klagen dagegen, denn die Bundesländer verloren ein Stückchen Macht und Hoheit. In anderen Ländern, z.B. Frankreich wäre ein zentraler Beschluß kein Thema, denn dort gibt es keinen Föderalismus in dem die Bundesländer das Sagen haben. Wir überlegten “was wäre wenn” Deutschland sich stärker zentralisieren würde. Was könnten Vorteile und Nachteile sein ?

Weiterlesen

05.04.2021 – Mehr Musik auf dem Seziertisch!

Es gibt jede Menge tolle Musik! Aber mal ehrlich, ganz oft weiß man doch gar nicht, was man den ganzen Tag so hört, oder ? Habt Ihr Euch schon mal gefragt, was die Inhalte bedeuten ? Vor allem wenn sie nicht deutschsprachig sind ? Aufgrund der großen Nachfrage aus der Februarausgabe der Themen-Show hat Christoph Rothe einige musikalische Überraschungen für Euch übersetzt und gespielt. (Aus rechtlichen Gründen kann die Sendung diesmal leider nicht als Podcast verfügbar gemacht werden)

Weiterlesen
Mars Spaceship Human Rock Red  - KELLEPICS / Pixabay

01.03.2021: Was wäre wenn … wir auf dem Mars Leben entdecken

Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe haben gemeinsam mit Euch etwas Neues ausprobiert: Wir haben eine Sendung lang ein Gedankenexperiment durchgespielt. In diese Fall stellte sich die Frage: Was wäre wenn wir auf dem Mars Leben entdecken ? Dürften wir den Mars dann überhaupt betreten ? Könnte es für uns gefährlich werden ? Welche Art von Leben wäre dort überhaupt möglich ? Und: Wieso hätten wir Schwierigkeiten, dort zu überleben ?

Weiterlesen

01.02.2021: Musik auf dem Seziertisch

La la La La La – Euch gefällt die aktuelle Popmusik ? Das ist schön. Aber mal ehrlich, ganz oft weiß man doch gar nicht, was man den ganzen Tag so hört, oder ? Habt Ihr Euch schonmal gefragt, was die Inhalte bedeuten ? Vor allem wenn sie nicht deutschsprachig sind ? In der Februar-Ausgabe der Themen-Show hat Christoph Rothe einige musikalische Überraschungen für Euch haben. Verlaßt Euch drauf und schaltet ein! (Aus rechtlichen Gründen kann die Sendung leider nicht

Weiterlesen
Covid  Calendar Agenda  - geralt / Pixabay

07.12.2020: künstler, Inlandsreisende und Digitalisierer im Endspurt des Jahres

Das Jahr 2020 war vieles – aber sicher nicht langweilig! “Wir mussten viele Herausforderungen bewältigen, Einschnitte in Kauf nehmen aber konnten dennoch auch einiges bewegen” – das sagen unsere Interviewpartner der letzten Themen-Show-Ausgabe des Jahres 2020. Wir sprechen mit verschiedenen Interviewpartnern und fragen, wie es ihnen ergangen ist. Dabei erfahren wir, wie sich die Comedy-Acapella-Gruppe “LaLeLu” was ein “Boden-Seh-Komzert” ist, warum ein Reisepodcast auch zu Zeiten von Reisewarnungen funktioniert und wieso ein Förderverein für das Digitalisierungs-Thema “künstliche Intelligenz” ebenso mit

Weiterlesen