Worker Technology Network Industry  - geralt / Pixabay

Digitalisierung durch Lockdown ausgebremst

Glaubt man einschlägigen Berichten, sorgt die aktuell notwendige Distanzierung und HomeOffice-Welle für eine Beschleunigung der Digitalisierung. Ragnar Kruse sorgt dafür, dass der Mittelstand in Hamburg künstliche Intelligenz einsetzt und ist somit maßgeblich an der Digitalisierung der Wirtschaft beteiligt. Er zieht ein gemischtes Fazit zu den Folgen von Corona für seine Arbeit – im Interview mit Christoph Rothe.

Weiterlesen
Covid  Calendar Agenda  - geralt / Pixabay

07.12.2020: künstler, Inlandsreisende und Digitalisierer im Endspurt des Jahres

Das Jahr 2020 war vieles – aber sicher nicht langweilig! “Wir mussten viele Herausforderungen bewältigen, Einschnitte in Kauf nehmen aber konnten dennoch auch einiges bewegen” – das sagen unsere Interviewpartner der letzten Themen-Show-Ausgabe des Jahres 2020. Wir sprechen mit verschiedenen Interviewpartnern und fragen, wie es ihnen ergangen ist. Dabei erfahren wir, wie sich die Comedy-Acapella-Gruppe “LaLeLu” was ein “Boden-Seh-Komzert” ist, warum ein Reisepodcast auch zu Zeiten von Reisewarnungen funktioniert und wieso ein Förderverein für das Digitalisierungs-Thema “künstliche Intelligenz” ebenso mit

Weiterlesen
Christoph Rothe zeigt das TechTide-Schild am Eingang des Convention Centers

Digitalisierung: Im Katastrophenschutz / für ein Social Credit System / mit Datenschutz ?

Themen-Show.DE
Digitalisierung: Im Katastrophenschutz / für ein Social Credit System / mit Datenschutz ?
/

Diese Ausgabe der Themen-Show wurde auf der TechTide 2019 aufgenommen. Schwerpunkte sind: Wie wird unser Leben künftig be- und ausgewertet ? Die Digitalisierung bietet hier Chancen und Risiken. Während in China mit voller Absicht ein “Social Credit System” eingeführt wurde, das jeden Fehltritt abstraft, ist dies heute kein Ziel im Westen. Allerdings gibt es auch hier Ansätze wie verhaltensbasierte Versicherungstarife etc. Katastrophenschutz-Projekt: Wie helfen künstliche Intelligenz und Messdatenerhebung, vor drohendem Hochwasser frühzeitig genug zu warnen, um Gegenmaßnahmen ergreifen zu können

Weiterlesen

Sollten Kinder und Jugendliche programmieren lernen ?

Themen-Show.DE
Sollten Kinder und Jugendliche programmieren lernen ?
/

Maken, coden und loeten = CodeWeek ? Was ist das ? Catharina Koller von der Koerber-Stiftung verraet es uns. Welche Angebote der EU-weiten Aktion in Hamburg zu finden sind und was medienkundige ElternMedienLotsen davon halten, auch das erfahrt hier.

Weiterlesen