“Wie eine Wolke, die sich um alles legt”

Themen-Show.DE
Themen-Show.DE
"Wie eine Wolke, die sich um alles legt"
/

Starke Trauer und wenig positive Gefühle – so erlebte Ferdinand Saalbach sein Depression.

In dieser Folge erzählt er auch, wie er mit Kopfschmerztabletten versucht hat, sich selbst zu töten. Wer in dieser Richtung empfindlich ist, sollte diese Folge sicherheitshalber überspringen.

Saalbach’s Buch stellt die Bewältigung mit seinem “alten” Leben dar, in dem er von sexuellen Übergriffen über Depression bis hin zu Suizidversuchen einiges erlebt hat. Er hat diese sogenannten “Steine im Rucksack” mit professioneller Hilfe geordnet und spricht mutig und offen über das was ihm im Leben widerfahren ist und wie er damit heute umgeht – nämlich als Buchautor, Sprecher, Moderator und sogar Musiker.

Hilfsangebote findet Ihr auf seiner Webseite www.steine-im-rucksack.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.