07.09.2020: Sirenen, unzensierte Videos und teure Lebensmittel

Fireman Firefighter Rubble    - 12019 / Pixabay

Donnerstag vormittag, 11 Uhr – ein Heulen dringt durch den stillen Vormittag. Eine Minute ohrenbetäubender Lärm. Die Alten werden blaß, die Jüngeren sind verunsichert. Und dann ist es klar: Es handelt sich um eine Sirene. Nur: Was bedeuten die Warnsignale ?

Am Donnerstag, dem 10.09. wird das tatsächlich passieren, aber es ist harmlos, denn es handelt sich um den “Warntag”, an dem die Sirenen getestet werden und wir alle darüber uns informieren sollten, was die Töne bedeuten, die so aufrüttelnd klingen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Informationen vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz zu unseren Frühwarnsystemen.

Des Weiteren in der Show:

  • PeteYVid – wir sprechen mit Craig von der Videosuchmaschine aus den USA, die 73 Videoportale aus allen möglichen Ländern durchsucht. Was der Unterschied zu Youtube, Vimeo & Co ist, erfahren erklärt er uns ebenso, wie die Finanzierung seines Projektes.
  • Wie hoch sind die Kosten für Lebensmittel aus konventioneller Landwirtschaft gegenüber Bio ? Wir berichten über ein spannendes Pilotprojekt eines Discounters in Berlin

Fragen ? Gedanken ? Seid dabei und diskutiert live mit während der Show.

Montag, 07.09.2020 ab 20 Uhr!

Aufrufe: 36

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.