Trump und Kim Jong Un – ziemlich beste Freunde ?!

Usa North Korea Conflict Trump

Trump und Kim Jong Un – ziemlich beste Freunde ?!
Nostradamus 2020

 
 
00:00 / 8:48
 
1X
 

Der Ton zwischen den USA und Nordkorea hat sich kürzlich verschärft. Die USA und regierungsunabhängige Beobachter befürchten, dass Nordkorea mit dem Test einer Interkontinentalrakete eine neue Drohkulisse aufbauen könnte.

Nordkorea will sich nicht mehr an das Moratorium für Atomversuche und Tests von Interkontinentalraketen halten.

Trump hat laut neuer Zürcher Zeitung die Forderung nach einem raschen Abbau des nordkoreanischen Atomarsenals aufgegeben. Gemäß US-Geheimdiensten ist es ohnehin unwahrscheinlich, dass Kim ganz auf Atomwaffen verzichten wird. Mit Blick auf das Wahljahr in den USA ist das ein Problem für den amerikanischen Präsidenten, der am Beispiel Nordkoreas gerne seine Fähigkeit zu erfolgreichem Verhandeln demonstriert hätte.

Was könnte also in 2020 passieren ?

These #1: Neue Atomtests Kim’s zeigen Wirkung – USA marschieren in Nordkorea ein

These #2: Erneutes Treffen zwischen USA und NK mit versöhnlichen Gesten, ohne dass sich was ändert

These #3: Durch den Iran ignoriert Trump Kim 2020 komplett

Hintergrund: Seit der Teilung Koreas entlang des 38. Breitengrades nach dem Zweiten Weltkrieg zählt diese Halbinsel zu den am stärksten militarisierten Regionen der Welt. Das stalinistische Nordkorea und die mit Südkorea verbündeten Vereinigten Staaten führten von 1950 bis 1953 Krieg gegeneinander, einen formalen Friedensvertrag haben sie nie unterzeichnet. haben auch nie reguläre diplomatische Beziehungen aufgenommen. Mit den USA als Garantiemacht im Rücken konnte sich Südkorea in den vergangenen Jahrzehnten relativ sicher fühlen. Das Atomprogramm Nordkoreas hat das geändert – deshalb das Interesse und die Initiativen aus den USA.

Carsten Meyer-Mumm und Christoph Rothe nutzen die erste Themen-Show des Jahres 2020 für Prognosen, wie das Jahr 2020 verlaufen könnte – deshalb auch der Titel “Nostradamus lässt Grüßen”. Hier im Podcast veröffentlichen wir nun werktäglich ab dem 7.1. die Resultate unserer Themenblöcke.

Aufrufe: 25

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.