Der wahre Preis der Discountwaren ?

Supermarket Cart Shopping Grocery  - Tumisu / Pixabay

5 Euro für Bananen ? 30 Euro für ein Steak ?

Das sind Fantasiepreise – aber: Rechnet man die Umweltbelastung für die Erzeugung von Waren mit, werden diese tatsächlich teurer, auch wenn die Allgemeinheit die Mehrkosten zahlt.

Ein Discounter ist nun in einem Test-Shop dazu übergegangen, bei ersten Waren nicht nur den Verkaufs- sondern auch den Erzeugungspreis auf das Preisschild zu schreiben.

Aufrufe: 0

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.