07.03.2016: Apple: trotz Terroristenschutz mehr Freiheit ?

Apfel / AppelDie Firma Apple ist derzeit in den Schlagzeilen, denn in den USA sollen sie das Handy eines Terroristen knacken.

Tim Cook, der oberste Chef verweigert dies mit Verweis auf den Schutz der Privatsphäre aller Kunden. Warum tut Apple das? Moralische Pflicht oder wirtschaftliches Interesse ?

Christoph - CRo - Rothe schaut gemeinsam mit Euch auf ein Thema, das eine moralitsche Gratwanderung ist und prüft, wie Google und andere Mitbewerber aufgestellt sind.

Aus terminlichen Gründen wird die Sendung vorab aufgezeichnet - Periscope-Nutzer können dennoch live dabei sein.